Gruppenbild bei der Klausurtagung

Herbert Hein

Hallo liebe Bürstädter*innen,

mein Name ist Herbert Hein. An einem Fahrrad wäre ich der Dynamo, neue Ideen und Energie kann es nie genug geben (-:. Ich wurde 1968 in Kempen am Niederrhein geboren, aufgewachsen bin ich in Neuss. Nach meiner Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker, bin ich nach Mannheim gekommen, um dort mein Ingenieursstudium im Bereich Verfahrenstechnik zu absolvieren. Ich arbeite als Ingenieur im Vertrieb und bei der Berechnung von wärmetechnischen Aufgaben. Seit 2007 wohne ich in Bobstadt. Ich bin verheiratet und Vater von zwei Kindern, 9 und 11 Jahre. In den 80/90ern war ich aktiv in der Friedensbewegung und als Jugendvertreter in der IG Metall. Ich bin Vertriebsleiter für Wärmetauscher und Ölfilter.

Seit einiger Zeit versuche ich, unter anderem mit der Bürger PV Beratung, Menschen für das Thema PV zu begeistern. PV auf dem Dach oder Balkon kann fast jeder. Die Anlagen finanzieren sich mittlerweile von alleine, der Sonne sei Dank. Besonders motiviert mich das Thema Klimaschutz, beziehungsweise die daraus resultierenden Themen der Energiewende hin zur Nutzung regenerativer Energiequellen und der Verkehrswende hin zur E-Mobilität. Wenn schon ein Auto, dann wenigstens ein E-Auto, verbunden mit mehr PV aufs Dach oder auf dem Balkon, können wir den zusätzlichen Strombedarf mit regenerativer Energie decken.

Sonnige Grüße

Herbert

⇐ Cyro KleinDaniel Kafka ⇒