Gruppenbild bei der Klausurtagung

Anastasia Lou Baierle

Hallo liebe Bürstädter*innen,

ich heiße Anastasia Lou Baierle, ich bin 18 Jahre alt. An einem Fahrrad wäre ich wahrscheinlich ein Fahrradkorb. Ich bin in Bürstadt bis zur zehnten Klasse die Erich Kästner-Schule besucht habe. Zurzeit mache ich mein Abitur am Alten Kurfürstlichen Gymnasium in Bensheim, mit den Leistungskursen Mathematik, Physik und Biologie. Meine Hobbys sind Modern Arnis, Boxen, nähen, backen und malen.

Ich interessiere mich schon immer sehr für Umweltschutz, Fridays for Future haben mir dann bewusst gemacht, dass es auch als Jugendliche möglich ist, sich politisch einzubringen und etwas für unsere Zukunft zu tun! Deswegen bin ich letzten Sommer der Grünen Jugend beigetreten und engagiere mich auch seitdem im Ortsverband der Grünen in Bürstadt. Für mich ist es wichtig, mit dem Wissen, dass unser Planet verletzlich und Ressourcen endlich sind, nachhaltig zu handeln. Deshalb kandiere ich auf Listenplatz 11 für das Stadtparlament in Bürstadt und für des Kreisrat des Kreises Bergstraße. Ich möchte vor allem Umweltschutz, die Gleichberechtigung aller Menschen und Soziale Gerechtigkeit eintreten. Als Feministin ist mir besonders unsere Forderung, nach einer*m Ansprechpartner*in im Bürgerhaus, der*die sich für die Belange und die stärkere Partizipation von Frauen einsetzt, wichtig. Wir als GRÜNE stehen für mehr Gleichberechtigung, für gleiche Bezahlung und Repräsentanz von Frauen in allen gesellschaftlichen Bereichen.

Als jüngste Kandidatin möchte ich mich besonders für Jugendliche einsetzten. Jugendliche werden politisch häufig übergangen, dass zeigt auch die ursprünglich geplante Bebauung des Freizeitkicker-Geländes. Das liegt auch an der geringen parlamentarischen Vertretung von Jugendlichen. Hier ist einerseits ein stärker politischer Dialog mit den Bürger*innen und Transparenz wichtig, anderseits müssen wir diese mangelnde Repräsentation ausgleichen. Deshalb möchte ich mich besonders für die Stärkung des Jugendrats einsetzten.

Anastasia

⇐ Dr. Klaus AlföldiPaula Schulze ⇒